"Technik"

Braucht die Jugend Schutz? #jmstvcamp

Heute fand das JMStV-Camp im Unperfekthaus in Essen statt. Ein von mehreren Parteien und Organisationen organisiertes und finanziertes BarCamp über den JMStV. Auch ich habe auf dem BarCamp einen Vortrag, bzw. eine Diskussion mit dem etwas provokanten Titel „Braucht die Jugend Schutz?“ geleitet. Im Nachhinein war der Titel allerdings gar nicht so provokant, auch wenn der Talk angenehm voll war. Meine These war und ist, dass wir Kinder eh nicht vor allem im Netz schützen, genau so […]

Data Awareness!

Die aktuelle Diskussion um das den Ort aufzeichnende iPhone zeigt es mal wieder: Die Deutschen™ habe Angst, Angst vor Daten! Nein, nicht Angst davor, dass der Staat ihre Kontotransaktionen beim Sexshop mitbekommt (SWIFT betrifft auch z.B. sofortüberweisung.de) oder, dass in einer deutschen Innenstadt ca. 10 Überwachungskamera auf 100m angebracht sind und niemand weiß wer sie betreibt, nein Angst hat der deutsche Michel vor den Daten die er vollkommen freiwillig und ohne Zwang in sein Handy tippt […]

Airport Express für 10€

Im Moment gibt es mal wieder Spielzeug in unserem Münsteraner Hackerspace, Warpzone genannt: Die Motorola VIP-1710, die es, wohl durch eine Insolvenz, grade für 5€ bei Pollin gibt. Die Kiste hat hat einen MIPS Prozessor mit Hardware MPG2 Decoder, einen SCART Videoausgang, Chinch Video- und Audioausgänge und auch SPDIF für Audio. Gedacht war das Ding wohl mal für Video on Demand Services. Durch die Arbeit von Hans-Werner Hilse bei mikrocontroller.de ist das Ding […]

Antwort an einen Irokesen

Es ist sicher nicht einfach. Da sitzt man da an seinem MacBook Pro, den roten Iro frisch mit Haarlack hoch geföhnt und will endlich mal was von Substanz über die politische Seite von Software schreiben. Schließlich ist man ja der (möchte gern) Anführer der digitalen Boheme, der Botschafter des deutschen Internets und das Sinnbild für den Menschen 2.0. Also schnell ran an einen der ausgedachten Berufe und einen Artikel für Spiegel Online geschrieben. Was dabei herausgekommen ist […]

Online Backup: Pro und Contra (Update)

Auch einen Systemadministrator erwischt es mal: Eine Festplatte stirbt. Ich meine klar: In meinem Alltag ist das fast schon normal, da gibt es dann ein Bandroboter, ein Backup auf Festplatten, man hat das ja alles mal gelernt und das Problem ist relativ schnell behoben. Selbst wenn mal ein ganzens RAID mit ein paar TB flöten geht ist das alles noch wieder hinzubiegen, auch wenn es etwas dauern kann. Aber was macht man privat oder als Selbstständiger? Apple hat […]

Irony oh irony!

Vor kurzem verlor ich mein iPhone… Nein dieses mal nicht weil ich es mir hab klauen lassen sondern weil ich es kaputt gemacht habe. Blöd gelaufen. Aber kein Problem, so dachte ich: Einfach ein iPhone 4 bei der Telekom bestellen, wird der Vertrag halt vorzeitig verlängert und ich zahl ein bisschen was fürs iPhone 4. Naja das war der Plan. Am 6 Dezember bestellte ich als ein iPhone 4 bei der Telekom, schwarz 16GB groß, alles ganz normal. Am 16. […]

Saving Private iPad

Donnerstag Abend: Ich gehe mit meinem Mitbewohner eine Runde Billard spielen und danach ins Kino. Natürlich nehme ich auch mein iPad mit, 1. weil ich noch was nachgucken wollte, 2. weil ich anfange zu Zittern ohne mobiles Internet in der Nähe (Mein iPhone befindet sich grade noch bei DHL…). Soweit ein entspannter Abend. Im Billard habe ich, wie gedacht, verloren, bei Dart gewann ich ein Spiel und mein Mitbewohner zwei. Im Kino war es dann zwar recht einsam, es waren […]

Apps for Peace Missions #27c3

Bald ist es wieder soweit: Der 27. Chaos Communication Congress zu Berlin steht an, zur allgemein besseren Verständlichkeit nennen wir ihn ab sofort aber mal 27C3. Das erste mal werde auch ich mit dabei sein, endlich war der Termin zwischen Weihnachten und Silvester mal frei und ich habe es auch geschafft im Vorverkauf mir eine Karte zu ergattern. Auf der WWDC im Juni stellte ich fest wie praktisch es ist für eine Konferenz eine kleine App auf dem iPhone […]

Apple, Eierbecher und Softwarepatente

Wir  befinden uns derzeit im Sommerloch, schön zu erkennen an Artikeln über Blumenkübel, Beatles im iTunes Store oder Eierbechern, der Journalist muss ja auch von was lesen und da werden selbst Randmeldungen aufgeblasen. Grade in den letzten beiden Tagen sind mir zwei Themen aufgefallen, bei denen mein Magen langsam schmerzen anmeldet und beide haben mit einer kleinen, sympathischen Designschmiede aus dem beschaulichen Cupertino zu tun. Das ich vielleicht ein kleiner Fanboy bin sei hier mal außen vor. Bei der einen […]

Bald im App Store: Demokratie

Seit kurzem hat die Piratenpartei Deutschland ein neues Goldene Kalb, Eierlegende Wollmilchsau, oh sorry ich meinte natürlich ein System zur innerparteilichen Meinungsbildung, wohl bekannt als Liquid Feedback und unter http://lqfb.piratenpartei.de für alle einsehbar. Ich werde auch mal meine Meinung zum System äußern, allerdings werde ich das erst machen wenn es auch ein paar Wochen hatte sich einzupendeln, denn im Moment ist es einfach noch zu früh um zu meckern, aber das hält einige ja nicht ab. Aber das […]